Schneller Brause-Kuchen





Zutaten  

  • 1 Stk. Obstboden (fertigen)
  • 150 g Sauerrahm
  • 300 g Schlagobers
  • 3 Packungen Brause (á 5,8g z.B. Himbeere)
  • Nach Belieben Lebensmittelfarbe (z.B. rot)
  • 20 g Zucker
  • 2 Packungen Sahnesteif
  • Nach Schokoladenstreusel (optional) Belieben


Zubereitung

Für den schnellen Brause-Kuchen den Sauerrahm in eine Schüssel geben und mit der Brause und dem Zucker verrühren (nach Wunsch auch mehr oder weniger nehmen).
Dann die Lebensmittelfarbe hinzufügen und ebenfalls verrühren.
Nun das Schlagobers mit dem Sahnesteif nach Packungsanleitung steif schlagen und unter die Brause-Creme heben.

Die Masse anschließend auf den Obstboden streichen und beliebig mit Schokoladenstreuseln verzieren. Den Kuchen bis zum Verzehr kühl stellen.

Rezept-Tipp
Den schnellen Brause-Kuchen kann man anstatt mit Brause auch mit Getränkepulver machen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.