EINFACHES PUDDING TIRAMISU





Zutaten 

  • 32 Stk Butterkekse
  • 1 Becher Schlagobers

Zutaten für die Puddingcreme

  • 6 EL Kristallzucker
  • 1 l Milch
  • 2 Pk Vanillepuddingpulver

Zutaten für die Kakaomasse

  • 50 g Butter
  • 4 EL Kakaopulver
  • 220 g Kristallzucker
  • 120 ml Milch
  • 1 Prise Salz


Zubereitung

Den Vanillepudding nach Packungsanleitung machen – dazu am besten 1 Liter Milch und 2 Päckchen Vanillepuddingpulver und je nach Geschmack 6 EL Zucker verwenden.
Den fertig gekochten Pudding in einer Schüssel abkühlen lassen – am besten im Kühlschrank. Damit sich keine Haut bildet, den Pudding abdecken - z.B. mit einem Deckel oder auch einer Frischhaltefolie.
In der Zwischenzeit kann die Kakaocreme zubereitet werden. Dazu die Butter in der Mikrowelle (oder über dem Wasserbad) flüssig machen und in eine Schüssel geben. Den Zucker, Kakaopulver, die Milch und eine Prise Salz ebenfalls hinzufügen und gut verrühren.
Nun den ausgekühlten Pudding aus dem Kühlschrank nehmen, geschlagenen Schlagobers unterheben und gut verrühren.

Danach in einer beliebigen Form (z.B. Auflaufform oder Backform) den Boden mit Butterkeksen auslegen und die Hälfte der Puddingcreme darüber streichen. Auf der Puddingcreme weitere Butterkekse auflegen und diese mit der restlichen Puddingcreme bestreichen.
Zum Schluss nochmals Butterkese drüber legen und mit der zuvor gemachten Kakaomasse bestreichen.
Ab damit in den Kühlschrank und für mind. 2 Stunden darin ziehen lassen – am besten über Nacht und danach einfach nur genießen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.