Blitzkuchen mit Mandelstiften





Zutaten 

Für den Teig

  • 5 Stk. Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 250 g Mehl (gesiebt)
  • 1 TL Backpulver

Für den Belag

  • 50 g Mandelstifte
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butterflocken


Zubereitung

Für den Blitzkuchen mit Mandelstiften ein Backblech einfetten und den Ofen auf 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
Dann den Zucker, mit dem Vanillezucker, dem Salz und den Eiern cremig schlagen.
Danach die Butter unterrühren und das Mehl mit dem Backpulver vermengen und ebenfalls unterrühren.
Den Teig auf das Backblech streichen und mit den Mandelstiften, dem Zucker und den Butterflocken bestreuen. Alles auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten fertig backen (Stäbchenprobe machen).

Rezept-Tipp
Den Blitzkuchen mit Mandelstiften kann man z.B. vor dem Servieren noch mit Staubzucker dekorieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.