MARSSCHNITTEN





Zutaten

  • 1 Msp Backpulver
  • 5 Stk Eier
  • 30 g Kakao
  • 80 g Kristallzucker
  • 160 g Mehl
  • 125 ml Öl
  • 80 g Staubzucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 125 ml Wasser

Zutaten Für die Creme

  • 3 Stk Mars (Schokoriegel)
  • 2 Pk Sahnesteif
  • 500 mg Schlagobers
  • 2 Pk Vanillezucker


Zubereitung

Für die Creme: Schlagobers und Mars aufkochen, über Nacht in den Kühlschrank stellen, dann mit dem Vanillezucker und Sahnesteif aufschlagen.
Für den Kuchen: Dotter mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren, Wasser und Öl dazugeben und weiter rühren.
Eiklar mit Kristallzucker steif schlagen. Mehl mit Backpulver und Kakao versieben und in die vorher verrührte Masse geben.
Danach steifgeschlagenes Eiklar in die Masse unterheben. Auf ein Backblech geben und bei 170° bis 180°C im Rohr 45 Min. bei Ober-Unterhitze backen.

Nach erkalten der Backmasse mit Creme bestreichen und mit Schokoflocken oder Schokosauce bestreuen.
Tipps zum Rezept

Die Creme über Nacht oder mind. für 5 Std. in den Kühlschrank geben!
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.