SCHINKEN-KÄSE-OMELETTE





Zutaten

  • 3 Stk Eier
  • 100 g Emmentaler
  • 250 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • 1 Prise Muskat
  • 1 EL Öl
  • 1 Schuss Öl für die Pfanne
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 100 g Schinken
  • 300 ml Wasser


Zubereitung

Das Mehl mit 1TL Salz in einer Schüssel mischen. Die Eier mit Wasser, Milch, Öl, Pfeffer und Muskat versprudeln und anschließend das Mehl beimengen und zu einen glatten, flüssigen Teig verrühren.
Den Teig ca. 20 Min. zugedeckt ruhen lassen. Danach in einer beschichteten Pfanne einen Schuss Öl erhitzen und den Teig mit einem Schöpfer in die Pfanne hineingießen und bei mittlerer Hitze für ca. 3-4 Minuten stocken lassen - es soll an der Unterseite goldbraun und an der Oberseite noch weich sein.

Danach die Hälfte des Omlettes mit Schinken, Käse und Petersilie belegen/bestreuen und mit der zweiten Hälfte zuklappen. Das Omlette nochmals mit einem Pfannenwender wenden und kurz anbraten lassen.

Tipps zum Rezept
Anstelle des Schinkens kann man natürlich auch Speck verwenden.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.