SCHOKO-BISKOTTEN-TORTE





Zutaten 

  • 2 Pk Biskotten
  • 350 g Butter
  • 200 g dunkle Schokolade
  • 4 Stk  Eier
  • 100 ml geschlagenes Schlagobers zum Verzieren
  • 150 ml Kaffee
  • 4 TL Kakao
  • 6 cl Rum
  • 1 Prise Salz
  • 280 g Staubzucker


Zubereitung

Die Schokolade erweichen, mit weicher Butter, 140 g Zucker, Dotter und einer Prise Salz aufschlagen, Kakao hinzufügen. Die Eiklar zu Schnee schlagen, den restlichen Zucker einschlagen und danach unter die Dottermasse heben.
Eine Tortenform mit Backpapier auslegen, am Rand halbierte Biskotten aufstellen. Den Boden dicht mit Biskotten belegen. Die Oberseite der Biskotten mit Kaffee-Rum-Mischung tränken, darauf eine Schicht Creme streichen.

Danach kommen wieder getränkte Biskotten, usw. bis die Form voll ist. Die oberste Schicht soll Creme sein. Über Nacht kalt stellen, den Rand der Form lösen, Tortenrand mit Creme bestreichen und Tortenoberseite mit Schlagobers verzieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.