SEHR EINFACHER KAROTTENKUCHEN





Zutaten 

  • 1 Pk Backpulver
  • 4 Stk Eier
  • 2 Tasse Karotten, geraspelt
  • 3 Tasse Mehl, griffig
  • 1 Tasse Nüsse, gemahlen
  • 0.75 Tasse Öl
  • 1 Becher Schokoglasur
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 2 Tasse Zucker


Zubereitung

Vorbereitung: Backrohr auf 170 °C Ober- und Unterhitze vorheizen, Kranzform mit Butter befetten und bemehlen. Mehl mit Backpulver vermengen.
Zuerst Eier, Zucker, Öl, Nüsse, Vanillezucker, Zimt und Salz schaumig rühren. Dann das mit Backpulver vermengte Mehl unterrühren und anschließen mit den geraspelten Karotten vermengen.

Danach den Teig in die Kranzform geben und ca. 50 Minuten backen (Nadelprobe machen). Fertigen Kuchen vorsichtig aus der Form lösen.
Nach dem Auskühlen die Schokoglasur nach Packungsanleitung zubereiten und den Kuchen damit übergießen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.