STRICKNADELTORTE





Zutaten 

  • 1 Pk Backpulver
  • 250 g Butter
  • 6 Stk Eier
  • 1 Tasse Kaffee (Filterkaffee)
  • 2 EL Kakaopulver
  • 250 g Mehl (griffig)
  • 2 EL Rum
  • 120 g Staubzucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 2 EL Zucker


Zubereitung

Butter, Eier, Staubzucker, Vanillezucker und das mit Mehl, vermischte Backpulver zugeben.
Gut verrühren dann in eine befettete, bemehlte Springform füllen (ca 26 cm) bei 175- 180°C ca. 45 min backen.
Aus abgekühlten Kaffee, Rum, Kakao und Zucker den Überguss herstellen.
In die überkühlte Torte mit einer Stricknadel (oder dem Stiel eines Kochlöffels) möglichst viele Löcher stechen (nicht bis zum Boden !!).

Dann den Überguss in die Löcher gießen (rasten lassen, mindestens 3 Stunden im Kühlschrank stellen (am besten über Nacht).
Danach mit sehr fest geschlagenem Schlagobers bestreichen und mit Eierlikör verzieren (oder mit Kakaopulver bestreuen).
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.