WINTERLAIBCHEN





Zutaten 

  • 3 Stk Eier
  • 15 g Grieß
  • 30 g Kräuter, frisch
  • 1 TL Kräutersalz
  • 15 g Mehl
  • 650 g Pastinaken
  • 1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen


Zubereitung

Schälen sie die Pastinaken und reiben Sie sie anschließend fein.
Hacken Sie die Kräuter fein.
Vermengen Sie nun alle Zutaten gut und lassen Sie den Teig für mindestens 5 Minuten ruhen.
Schmecken Sie den Teig mit Salz und Pfeffer ab.

Anschließend formen Sie Laibchen und braten Sie diese in einer Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun an.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie die Laibchen mit einem erfrischenden Kräuterrahmsauce.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.