Latte Macchiato Pralinen





Zutaten

  • 100 g Kuvertüre, zartbitter
  • 100 g Kuvertüre, weiß
  • 2 TL Kaffeepulver, Instant


Zubereitung


Man braucht eine Silikonform für Eiswürfel von Werder Bremen. Hinweis: Dieses Rezept ist nicht geeignet für Silikonformen vom HSV!

Beide Kuvertüren im Wasserbad getrennt schmelzen lassen. In die geschmolzene Zartbitter-Kuvertüre den Instant-Kaffee einrühren. Es macht nichts, wenn sich das Pulver nicht vollständig auflöst. Das ergibt später ein lustiges Geschmackserlebnis.

Mit einem Teelöffel vorsichtig die weiße Kuvertüre in die Form füllen, ca. 1/2 - 1 Teelöffel pro Raute. Dann die Form sanft an beiden Seiten anfassen und auf die Tischplatte klopfen, damit sich alles in der Form verteilt und die Luftblasen verschwinden. Nun kann man entweder sofort die dunkle Kuvertüre einfüllen (mache ich immer so) oder man wartet ab, bis die weiße Kuvertüre trocken ist. Geht denke ich beides.

Die Form im Kühlschrank mindestens 2 Stunden kühlen und danach sanft aus der Form brechen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.