Mohn-Eierschecke





Zutaten

  Für den Teig:

  • 150 g Mehl
  • 75 g Margarine
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei(er)
  • 2 TL Backpulver

  Für die Füllung:

  • 1/2 Liter Milch
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 2 Pck. Mohnback (Mohn-Fix)
  • 2 Becher Schmand

  Für den Guss: (Schecke)

  • 3 Ei(er)
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Becher Schmand


Zubereitung


Mehl, Margarine, Ei, Zucker und Backpulver gut verrühren. In einer gefetteten Springform verteilen.

Milch und Pudding ohne Zucker kochen, Mohn-Fix unterrühren und 2 Becher Schmand unterheben. Auf dem Boden verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °Grad ca. 30 Minuten backen.

Für die Schecke die 3 Eier trennen. Eigelbe, Puderzucker und 1 Becher Schmand verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Auf dem Kuchen verteilen und nochmal ca. 10 - 15 Minuten backen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.