Schlemmerpfanne mit Hack und Paprika





Zutaten

  • 500 g Gehacktes, gemischt
  • 1 Gemüsezwiebel(n), gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe(n), nach Geschmack
  • 1 Paprikaschote(n), rote, gewürfelt
  • 1 Paprikaschote(n), grüne, gewürfelt
  • 1 Paprikaschote(n), gelbe, gewürfelt
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 ml Gemüsebrühe, oder Fleisch-
  • 1 EL Schmelzkäse
  •  Salz und Pfeffer
  •  Paprikapulver, edelsüß und rosenscharf
  •  Chilipulver, nach Geschmack
  • 250 g Reis
  • 500 ml Wasser


Zubereitung


Das Gehackte scharf anbraten. Wenn es Farbe bekommt, die Zwiebel gewürfelt dazugeben. Wenn die Zwiebel glasig wird, die Paprika (und evtl. Knoblauch) gewürfelt dazugeben und anbraten. Dann das Tomatenmark dazugeben und mitschmoren. Dann mit Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Am Ende mit Schmelzkäse und den Gewürzen abschmecken. In der Zwischenzeit den Reis in gesalzenem Wasser gar kochen. Wenn beides gar ist, zusammenfügen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.