Türkischer Hackfleisch - Auflauf mit Schafskäse





Zutaten

  • 1 Glas  Schafskäse, (Würfel in Öl, 150 - 200 g)
  • 600 g Hackfleisch, Rind oder Lamm
  • 500 g Champignons, frische
  • 2 Paprikaschote(n), rot und grün
  • 2 Knoblauchzehe(n)
  • 300 g Crème fraîche
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 100 g Schafskäse im Stück
  •  Salz und Pfeffer, frisch gemahlener


Zubereitung

Die Schafskäsewürfel in ein Sieb gießen und das Öl dabei auffangen. Die Champignons in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken.

In ca. 3 EL von dem aufgefangenen Öl das Hackfleisch braun und krümelig braten. Die Hälfte der Champignons dazu geben und mit anbraten. Nun auch die Paprikastreifen und den Knoblauch dazugeben und anbraten.

Nach ca. 5 Minuten die Crème fraîche und den Oregano einrühren und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Alles in eine feuerfeste Form geben und die restlichen Champignons darauf verteilen. Zuletzt die abgetropften Schafskäsewürfel sowie den zerbröckelten Schafskäse darauf streuen und den Auflauf 20 - 30 Minuten bei 180°C (Umluft) backen.

Dazu passt Tzatziki, Fladenbrot und/oder Reis.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.