Zimtsterne





Zutaten

  Für den Teig:

  • 500 g Mandel(n), gemahlen
  • 300 g  Puderzucker
  • 2 TL Zimt
  • 2  Eiweiß
  • 2 EL Likör (Mandellikör)
  •  n. B. Puderzucker für die Arbeitsfläche

  Für die Glasur:

  • 1 Eiweiß
  • 125 g Puderzucker


Zubereitung

Mandeln, Puderzucker und Zimt mischen. 2 Eiweiß und Mandellikör zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes verrühren. Dann mit den Händen zu einem glatten Teig kneten.
Teig portionsweise auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Ausstecher zwischendurch immer wieder in Puderzucker tauchen.

1 Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker nach und nach zugeben, dabei weiterschlagen. Sterne damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 150 Grad 10 - 15 Minuten backen.

Dieses schöne Rezept können Sie sich hier noch einmal in der Comic-Version anschauen: http://www.chefkoch.de/magazin/artikel/3105,0/Chefkoch/Der-Zimtsternenhimmel.html
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.