ZUCCHINICREMESUPPE MIT GETROCKNETEN TOMATEN





Zutaten

  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 0.75 l Knorr Gemüsesuppe (Würfel)
  • 1 EL Mehl
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Verfeinern
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Prise Thymian
  • 100 g Tomaten (getrocknet)
  • 250 g Zucchini (in Würfel geschnitten)
  • 1 Stk Zwiebel


Zubereitung

Schälen Sie den Zwiebel und den Knoblauch und schneide Sie ihn kleine Stücke. Schneiden Sie die Tomaten in feine Streifen.
3/4 der Zucchini mit dem Zwiebel und Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und Thymian kräftig würzen. Dann das Mehl beifügen, umrühren und mit der Knorr Gemüsesuppe aufgießen. Lass alles fünf Minuten kochen.

Rama Cremefine zum Verfeinern dazugeben und mit einem Pürierstab zerkleinern.
Die restlichen Zucchiniwürfel in Olivenöl anbraten und mit den in Streifen geschnittenen getrockneten Tomaten die Suppe garnieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.