Blätterteig - Schnecken





Zutaten

  • 1 Pkt. Blätterteig (Kühlregal)
  • 100 g Kochschinken
  • 100 g Käse, geriebener
  • 1/2 Becher Schmand
  •  Salz
  •  Pfeffer
  •  Knoblauchgranulat
  •  Schnittlauch


Zubereitung


Blätterteigrolle ausrollen, mit Schmand bestreichen und nach Geschmack würzen. Schinken würfeln und zusammen mit dem Käse auf dem Schmand verteilen. Blätterteig vom der breiten Seite her fest aufrollen (geht prima, wenn das Ganze auf einem Küchentuch liegt) und in fingerdicke Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 25 - 30 Minuten backen.

Die Schnecken lassen sich prima vorbereiten und schmecken auch kalt sehr gut. Dazu passt ein kühles Glas Weißwein und ein Knoblauchdipp.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.