Double Chocolate Muffins (extra schokoladige Muffins)





Zutaten

  • 125 g Schokolade, bitter, mind. 70 %
  • 125 g Butter
  • 2  Ei(er)
  • 250 g Zucker
  • 125 g Sauerrahm
  • 125 ml Milch
  • 200 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 3 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise(n) Salz
  • 100 g Schokolade, zartbitter, in Stückchen
  • 100 g Schokolade, Vollmilch, in Stückchen


Zubereitung


Den Ofen auf 190°C vorheizen. Die Muffinform gut einfetten.

Im Wasserbad die Schokolade mit der Butter schmelzen. Vom Herd nehmen.
Eier und Zucker cremig schlagen. Dann Sauerrahm und Milch unterrühren.

In einer kleinen Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver, Natron und Salz vermischen.
Die Mehlmischung und die Buttermischung zu der Eiermasse geben und per Hand verrühren. Die Schokoladenstückchen zuletzt unterrühren.

Jedes Muffinförmchen zu ¾ mit dem Teig füllen und nach Wahl mit einigen Schokostückchen bestreuen.
Ca. 20-25 min backen, bis sie oben etwas aufspringen.
Auf ein Kuchengitter geben und abkühlen lassen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.