Falsche Raffaelo - Torte





Zutaten

  Für den Biskuitboden:

  • 4 Ei(er), getrennt
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver

  Für den Belag:

  • 100 g Kokosraspel
  • 2 Pkt. Sahnesteif
  • 3 Becher Sahne
  • 2 Tafeln Schokolade, weiß


Zubereitung


Biskuitboden backen und auskühlen lassen.
1 Becher Sahne erwärmen und darin die Schokolade schmelzen, aber nicht kochen, und abkühlen lassen. Biskuitboden in 2/3 und 1/3 teilen. Das größere Stück in Flocken reißen, das eine Drittel als Boden nutzen. Die geschmolzene, kalte Schokolade wie Sahne fest schlagen.

Die anderen 2 Becher Sahne mit Sahnesteif schlagen und mit Schokolade, Kokosraspeln und Biskuitflocken gut mischen. Um den Boden einen Springformrand legen, Masse einfüllen und mit Kokosraspeln bestreuen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.