Soft Cake Schnitte





Zutaten

  Für den Teig:

  • 9 Ei(er)
  • 250 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 60 g Maisstärke
  • 70 g Kakaopulver
  • 1 Pck. Backpulver

  Für die Creme:

  • 2 Pkt. Kekse (Soft Cake)
  • 250 g Quark
  • 250 g Rahm
  • 2 Becher Sahne
  • 100 g Zucker
  • 7 Blatt Gelatine
  • 1 Becher Kuchenglasur (Schokoglasur)


Zubereitung


Die Eier trennen und die Eiweiße zu Schnee schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und lange schlagen. Die Eigelbe beimengen. Die restlichen Zutaten für den Teig zufügen und auf einem großen Backblech ca. 25 Minuten backen.

Für die Creme Sauerrahm, Quark und Zucker schaumig rühren. Die Gelatine auflösen und beimengen. Die Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Die Hälfte der Creme auf dem Biskuit verteilen und die, in 2 Hälften geteilten, Kekse gleichmäßig auf der Creme verteilen. Die restliche Creme darauf verstreichen und kaltstellen.

Eine Schokoglasur herstellen und als Abschluss auf dem Kuchen verteilen. Einige Stunden im Kühlschrank kaltstellen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.