TOASTLANGOS





Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Wf Hefe
  • 8 Stk Käsescheiben
  • 650 g Mehl
  • 0.5 l Milch
  • 1 l Öl zum Ausbacken
  • 1 Prise Salz
  • 8 Stk Schinkenscheiben


Zubereitung

Einen Teil der Milch erwärmen, Hefe einbröckeln und verrühren. Einen Teil vom Mehl zufügen und an einem warmen Ort gehen lassen, bis es Blasen wirft.
Das restliche Mehl und die Milch zugeben, salzen und kneten. Den Teig mit Mehl bestäuben und ca. eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Teig in Stücke zerteilen und runde Teigfladen formen. Der Rand kann dabei etwas höher bleiben (1,5 cm).
Den Teigfladen mit Schinken und Käse belegen und fest zu einem Toastlangos rollen.
Die Langos im schwimmenden Fett ausbacken.
Tipps zum Rezept

Nach Geschmack können die Toastlangos mit einer Knoblauch-Olivenöl Marinade bestrichen werden.

Oder eine Variante für Langos Grundrezept
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.