Käsetorte ohne Boden (einfacher Käsekuchen)





Zutaten

  • 250 g Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 4  Ei(er)
  • 2 Pck. Puddingpulver, Vanille
  • 1 kg Quark


Zubereitung


Butter und Zucker schaumig rühren. Eier und Puddingpulver zugeben und verrühren. Am Schluss den Quark gut unterrühren. Den Teig (er ist ziemlich flüssig)in eine gut gefettete Springform (28 oder 26cm) geben. Bei 170°C (Umluft) etwa 1 Stunde backen.

In der Form abkühlen lassen.
Lieber einmal öfter nachschauen, ob der Kuchen schon gut ist (Stäbchenprobe), damit er nicht zu dunkel wird.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.