Pizza - Pfannkuchen





Zutaten

  • 3 Ei(er)
  • 375 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz

  Für den Belag:

  • 250 g Tomate(n) frisch
  • 200 g Schinken, gekocht
  • 200 g Käse (Gouda oder anderer), gerieben
  • 1 kl. Glas Champignons, abgetropft
  •  etwas Margarine, zum Braten
  •  Pizzagewürz


Zubereitung

Aus den obigen Zutaten einen Pfannkuchenteig herstellen und diesen 10 Minuten ausquellen lassen. Margarine in die Pfanne geben und 1/4 des Teiges hineingießen. Den Belag draufgeben und mit dem Pizzagewürz nach Geschmack bestreuen.

Den Käse draufgeben und kurz den Deckel auflegen. Nach 6-8 Minuten ist die Pfannenpizza servierfertig.

Tipp: Man kann natürlich den Belag abwandeln, z.B. Salami, Paprika etc. So kann man gut auch mal Reste aus dem Kühlschrank verwerten.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.