Schinkenkugeln





Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pkt. Backpulver
  • 200 g Margarine, Butter geht sicher auch
  • 250 g Magerquark
  • 200 g  Schinken, gewürfelt


Zubereitung


Zunächst das Mehl mit dem Backpulver vermengen. Dann das Fett, den Magerquark und die Schinkenwürfel hinzufügen und verkneten.

Den Teig zu kleinen Kugeln formen und auf ein gefettetes Backblech legen.
Bei 250°C (oder Umluft 200°C) im vorgeheizten Backofen ca. 20 min backen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.