Mohn - Husarenkrapferl





Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 100 g Mohn, gemahlen
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Pck.  Vanillezucker
  • 1 Ei(er)
  •  etwas Gelee, Ribiselgelee (Johannisbeergelee)


Zubereitung


Mehl, Butter, Mohn, Puderzucker, Vanillezucker und Ei rasch zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde kühl rasten lassen.

Danach aus dem Teig kleine Kugerl formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Mit einem Kochlöffelstiel eine kleine Vertiefung eindrücken.
Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen.
Das Ribiselgelee leicht erwärmen und in die Vertiefungen der noch heißen Husarenkrapfen geben.
Gut abkühlen lassen.

Ergibt ca. 70 Stück.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.