Katalanische Tortilla





Zutaten

  • 4 große Kartoffel(n)
  • 6  Ei(er)
  • 50 ml Milch, fettarm
  • 2 m.-große Zwiebel(n)
  • 150 g Salami, am Stück
  •  Paprikapulver, edelsüß
  •  Salz und Pfeffer
  •  Petersilie


Zubereitung

Die Kartoffeln roh in ca. 1 cm große Würfel schneiden und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Dann in der Pfanne knusprig von allen Seiten anbraten. Die Zwiebeln klein schneiden und die Hälfte dazugeben. Etwas Salz und Paprikapulver darübergeben.

Nun die Eier mit etwas Milch in einer Schüssel verrühren. Einen halben Teelöffel Paprikapulver, eine gute Prise Salz, etwas schwarzen Pfeffer und die andere Hälfte der Zwiebeln hineinrühren.

Das Ganze nun über die Kartoffeln in die Pfanne gießen. Die Salami in kleine Stückchen schneiden und oben auf die noch weiche Eierspeise streuen. Die Pfanne mit Deckel ca. 30 - 40 Minuten auf kleiner Hitze garen lassen.

Anschließend mit etwas kleingehackter Petersilie dekorieren und servieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.