Rouladenspieße für den Grill (eine etwas andere Art für Rouladen)





Zutaten

  • 4 Roulade(n) vom Rind aus der Keule
  • 4 Scheibe/n Speck, groß u.dünn, geräucherten
  • Senf, zum Bestreichen
  • Pfeffer
  • Öl


Zubereitung

Rouladen mit dem Handballen leicht klopfen, mit Öl einreiben, pfeffern und mit Senf bestreichen.

Speckscheiben in der Größe des Fleisches darauf legen und eng zu Rouladen rollen.

Mit mehreren Schaschlikspießen oder Zahnstocher im entsprechenden Abstand anspießen. Erst jetzt zwischen den Spießen durchschneiden. Auf Schaschlikspieße aufreihen. Bei schwacher Hitze langsam grillen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.