Erdbeer-Yogurette-Schichtdessert





Zutaten

  • 350 ml Schlagsahne
  • 200 g Schmand
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 8 Riegel Schokoriegel (Yogurette Erdbeer)
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 500 g Erdbeeren
  • 100 g Amarettini
  •  etwas Amaretto zum Tränken


Zubereitung

Die Sahne erhitzen und die klein geschnittene Schokolade darin schmelzen. Die Mischung über Nacht in den Kühlschrank stellen. Die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Amarettini grob zerbröseln. Die Schokosahne mit Sahnesteif aufschlagen und den Schmand und Joghurt unterheben.

Das Dessert wird auf 6 Gläser verteilt und wie folgt geschichtet:
Amarettini, darüber etwa 1 Teelöffel Amaretto träufeln, Erdbeerwürfel, Creme, dann alles nochmals wiederholen.

Das Dessert nach Belieben mit Sahnetupfen, Amarettini, Erdbeeren oder Schokolade verzieren. Vor dem Verzehr nochmals kühl stellen und etwas durchziehen lassen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.