Brokkoli-Cremesuppe





Zutaten

  • 600 g Brokkoli
  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel(n), feingehackt
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  •  Salz und Pfeffer
  • 1 TL Oregano, frischer


Zubereitung

Den Brokkoli grob zerschneiden und einige Röschen beiseite legen.

Die Hälfte der Butter in einem Suppentopf erhitzen, den Brokkoli und die Zwiebelwürfel darin 5 Minuten dünsten. Den Knoblauch schälen und dazudrücken. Die Brühe und die Sahne dazugießen und aufkochen. Zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die zurückbehaltenen Brokkoliröschen in der restlichen Butter dünsten, bis sie gar, aber noch bissfest sind.

Die Suppe im Mixer oder mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Oregano kräftig würzen. Die zurückgehaltenen Brokkoliröschen in die Suppe geben und die Suppe auf Teller verteilen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.