Scones (englische Teebrötchen(





Zutaten

  • 250 g  Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL, gestr. Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 30 g Butter oder Schweineschmalz
  • 150 ml Milch
  •  Mehl zum Ausrollen
  •  Milch zum Bestreichen
  •  Butter oder Sahne


Zubereitung

Mehl, Salz, Zucker, Backpulver und Natron in einer Schüssel vermengen. Das Fett in Flöckchen dazugeben. Nach und nach die Milch zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. (Manchmal braucht man etwas weniger Milch).

Den Teig im Kühlschrank ca. 15 Minuten ruhen lassen. Dann auf einer bemehlten Fläche etwa 2 cm dick ausrollen. Mit einem Glas oder runden Ausstechförmchen (ca. 6 cm Durchmesser) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und 5 Minuten ruhen lassen. Dann mit Milch bestreichen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen.

Backzeit:
Ca. 10 Minuten Elektroherd, Ober- & Unterhitze 240 – 250 °C

Tipp:
Die Scones etwas abkühlen lassen aber noch warm servieren. Dann in zwei Hälften schneiden. Mit Butter und Erdbeermarmelade bestreichen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.