Herbstmarmelade (Zwetschgen, Holunder, Birnen und Äpfel)





Zutaten

  • 400 g Pflaume(n) (Zwetschgen)
  • 400 g Birne(n)
  • 400 g Äpfel
  • 300 ml Saft (Holundersaft)
  •  Zimt
  •  Nelkenpulver
  • 500 g Gelierzucker 3:1


Zubereitung


Pflaumen gewaschen und entsteint, puren Holundersaft sowie die kleingeschnittenen geschälten Birnen und Äpfel in einen großen Topf geben. Dazu 1 Stange Zimt oder 1 EL Zimtpulver und 1/2 TL Nelkenpulver sowie 500 g Gelierzucker 3:1

Alles zusammen gut 6 Minuten kochen. Wer keine Fruchtstücke in der Marmelade möchte, kann die Fruchtmasse mit einem Zauberstab pürieren.

Die Marmelade schmeckt sehr fruchtig und ist auch für Diabetiker geeignet.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.