Mören-Erbsen-Hähnchensalat





Zutaten

  • 250 gHähnchenbrust
  • 100 gErbsen (tiefgefroren oder aus der Dose)
  • 100 ggegarte Möhren
  • 4 ELfettarmer Naturjoghurt
  • 1Frühlingszwiebel
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung

Hähnchenfleisch putzen, waschen und im Salzwasser gar kochen. Auskühlen lassen und in Streifen schneiden. Diese in eine Schüssel geben und mit Erbsen sowie den klein geschnittenen gegarten Möhren und der klein geschnittenen Zwiebel vermengen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss mit Naturjoghurt vermengen.

Alles gründlich miteinander vermischen und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Geschmäcker aller Zutaten werden sich verbinden und man kann es genießen.
Gesund zu leben ist heutzutage voll im Trend, probiert also dieses einfache Rezept für einen  gesunden Salat aus.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.