Eierbällchen (24 Appetithäppchen)





Zutaten

  • 6 Ei(er), hart gekochte
  • 1 TL Petersilie, gehackt
  • 1 TL Zwiebel(n), gehackt
  • 80 g Schinken, klein geschnitten
  • 55 g Mayonnaise
  •  Salz und Pfeffer
  • 100 g Nüsse (Pecannüsse oder Macadamianüsse), gehackt


Zubereitung

Eier sehr fein schneiden oder hacken. Petersilie, Zwiebeln, Schinken und Mayonnaise dazugeben, alles vermengen. Je nach Geschmack würzen.
24 Bällchen formen. In den gehackten Nüssen rollen und eine Stunde in den Kühlschrank stehen lassen. Danach servieren.

Anmerkung: Je nach Geschmack kann man gekochten, luftgetrockneten oder geräucherten Schinken nehmen.
Auch bei den Nüssen gilt: Probieren geht über studieren. Vorsicht! Bei gesalzenen Nüssen die Eiermasse ganz vorsichtig mit Salz würzen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.