Gebackene Käsekartoffeln





Zutaten

  • 4 große Kartoffel(n)
  • 2 EL Öl
  •  Salz
  •  Pfeffer
  • 200 g Käse (alter Gouda)
  • 4 EL Sahne
  • 1 TL Kümmel
  • 50 g Speck, geräuchert


Zubereitung


Kartoffeln säubern, der Länge nach gerade durchschneiden und mit der Schnittfläche nach unten auf ein Backblech legen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und dem Öl beträufeln, bei 200° in den vorgeheizten Backofen und 45 Min. backen.

Den Käse reiben, mit der Sahne verrühren, die Kartoffeln umdrehen und mit der Mischung bestreichen, den in kl. Würfel geschnittenen Speck aufsetzen und weitere 10 Min. backen, dann mit dem Kümmel bestreuen. Dazu gibt es einen gemischten grünen Salat.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.