Fantastische Raffaello-Creme für alle möglichen Desserts





Zutaten

  • 70 gKokosraspeln
  • 400 ggezuckerte Kondensmilch
  • 200 gButter
  • 200 gweiße Schokolade


Zubereitung

Butter und weiße Schokolade in eine Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen.
Wenn beides geschmolzen ist, die Masse vom Herd nehmen und in einem dünnen Strahl die gezuckerte Kondensmilch hinzugießen – dabei ständig rühren, damit die Creme nicht gerinnt. Ganz zum Schluss die Kokosraspeln untermischen.

Die Creme in den Kühlschrank stellen, damit sie etwas fester wird und danach auf einem Tortenboden verstreichen oder für später aufheben, zum Beispiel um Croissants beim Frühstück damit bestreichen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.